Claire Kéruzec M.A.

2009 - 2012 Museumspädagoginin der Dokumentation Obersalzberg und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Zeitgeschichte, München - Berlin

Studium:
Geschichte, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft an der Universität Bonn
 
Magisterarbeit:
„Fackelträger der Nation“? Nationalsozialistische Eliteerziehung am Beispiel der Ordensburg Vogelsang

Sonstiges:
2005-2009 Freie Mitarbeiterin im NS-Dokumentationszentrum / EL-De-Haus, Köln
2009 Onlinekurs der International School for Holocaust Studies / Yad Vashem über „Die Shoah im Unterricht. Lernen über Entscheidungen und Handlungsoptionen“

Besuchen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Infos RSS-Feed

Am 27. Januar 1945, genau heute vor 75 Jahren, wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Um daran zu erinnern, lassen wir heute gemeinsam mit mehr als einhundert Gedenkorten in Deutschland das Licht an.

 

weiterlesen...
de