Obersalzberg heute

Heute wird der Obersalzberg zunehmend ganzheitlich als historischer Ort gesehen. Neben der Dokumentation Obersalzberg als dem zentralen Lern- und Erinnerungsort wird der Obersalzberg vor allem vom Tourismus gepägt. Hierfür stehen in erster Linie das Kehlsteinhaus mit Kehlsteinstraße sowie das Luxus 5 Sterne Superior Kempinski Hotel Berchtesgaden.

Bis auf das Kehlsteinhaus sind fast keine „authentischen“ Gebäude aus dem Dritten Reich mehr vorhanden.

Panoramablick


Das Berghof-Gelände


Das Gästehaus Hoher Göll und die Dokumentation Obersalzberg


Der Eckerbichl


Der Platterhof damals und die Abfahrtsstelle der Busse für das Kehlsteinhaus heute

Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Instagram
Besuchen Sie uns auf YouTube

Aktuelle Infos RSS-Feed

Die Dokumentation Obersalzberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft (w/m/d).

weiterlesen...

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 16. Mai bietet die Dokumentation Obersalzberg dieses Jahr wieder ein digitales Programm. Weitere Infos finden Sie hier.

Wir freuen uns über das große Interesse und die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu unserem ersten Obersalzberger Gespräch Online "Bühne Obersalzberg" mit Andreas Stelzl. Das aufgezeichnete Gespräch steht zum Nachsehen auf unserem YouTube Kanal zur Verfügung. Weitere Infos und Fotos finden Sie hier.

de