Pressemitteilungen

Die Dokumentation Obersalzberg öffnet wieder am 18. Mai

Umfangreiches Schutzkonzept und digitale Angebote

weiterlesen...

Dokumentation Obersalzberg bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Wie alle Museen in Bayern bleibt auch die Dokumentation Obersalzberg aufgrund der aktuellen Corona-Vorsorge bis auf Weiteres geschlossen.

weiterlesen...

20 Jahre Dokumentation Obersalzberg: Ein Publikumsmagnet feiert Jubiläum

Seit 1999 leistet die Ausstellung im ehemaligen „Führersperrgebiet“ historische Aufklärung und politische Bildungsarbeit.

weiterlesen...

Dreimillionen Besucherinnen und Besucher am Obersalzberg

Die Dokumentation Obersalzberg hat ihre dreimillionste Besucherin begrüßt.

weiterlesen...

Schließung wegen Schneechaos

Dokumentation Obersalzberg bleibt wegen Schneechaos geschlossen

weiterlesen...

Idyll und Verbrechen

Institut für Zeitgeschichte stellt das Konzept der neuen Ausstellung für die Dokumentation Obersalzberg vor.

weiterlesen...

Feierliche Grundsteinlegung für den Neubau

Nachdem bereits in den vergangenen Wochen erste Baumaschinen auf dem Obersalzberg rollten, wurde der Baubeginn für die Erweiterung der Dokumentation nun durch eine feierliche Grundsteinlegung besiegelt. Finanzminister Söder leitete als oberster Bauherr die Zeremonie gemeinsam mit dem Direktor des Instituts für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching und dem Berchtesgadener Landrat Georg Grabner mit Grußworten ein.

weiterlesen...

Finanzminister Söder legt Grundstein für die Erweiterung der Dokumentation Obersalzberg

Ab sofort kostenlose Führungen für Schulklassen

weiterlesen...

Rekordverdächtiger Saisonstart bei der Dokumentation Obersalzberg

Zweitbestes Halbjahresergebnis seit Bestehen der Ausstellung

weiterlesen...

Fundstücke vom Obersalzberg

Die neue Dauerausstellung wächst: Dokumentation sucht weitere private Erinnerungsstücke, die die Geschichte des Berges erzählen können

weiterlesen...
Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Instagram

Aktuelle Infos RSS-Feed

Bunker wegen Instandsetzungsarbeiten geschlossen

Die Bunkeranlage ist am Dienstag, den 14. Juli 2020 wegen Instandsetzungsarbeiten ganztägig geschlossen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis!

BesucherInnenzahl auf 50 erhöht

Gute Nachrichten: Ab heute dürfen sich 50 Personen gleichzeitig in Ausstellung und Bunker aufhalten. Schlangen werden sich auch damit nicht ganz vermeiden lassen, aber wir hoffen, dass sich die Wartezeit verkürzt. Die aktuellen Wartezeiten finden Sie hier: https://www.berchtesgaden.de/ausflugs-ticker

Einlass-Informationen

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zum Einlass und zu den Wartezeiten

weiterlesen...

Kehlsteinhaus 2020 geschlossen

Eine wichtige Information für alle, die einen Ausflug zum Kehlsteinhaus planen: Die Kehlsteinbetriebe bleiben 2020 wegen Baumaßnahmen leider geschlossen! Weitere Informationen finden Sie hier.

de