Bayersiche Staatsregierung entscheidet sich für Erweiterungsbau

Die Dokumentation Obersalzberg bei Berchtesgaden erhält einen Erweiterungsbau. Die Bayerische Staatsregierung hat mit einer Investitionszusage von 17 Millionen Euro den Weg für die Finanzierung frei gemacht. Damit kann die Dokumentation nun ihre massiven Raumprobleme lösen: Die Dokumentation ist seit ihrer Gründung ein Besuchermagnet und die Fläche reicht für die anhaltend hohen Besucherzahlen seit langem nicht mehr aus. Damit kann die Dokumentation Obersalzberg als internationaler Lern- und Erinnerungsort weiter gestärkt werden. Weitere Informationen finden Sie hier!

Besuchen Sie uns auf Facebook
de