Der Einlass und Angebote für Gruppen sind ebenso wie Seminare und Workshops derzeit nicht möglich. Sie werden frühestens ab dem 1. September 2020 wieder durchgeführt. Buchungen sind erst für die Zeit danach möglich.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Informationen zum Besuch der Dokumentation in Zeiten der Corona-Pandemie.

Lehrerfortbildungen

Die Dokumentation Obersalzberg bietet Fortbildungen zu Themen der NS-Geschichte an. Neben fachlichen Inhalten werden didaktische Fragen und die Möglichkeiten zur Arbeit in der Ausstellung behandelt.
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Die nächsten Termine

werden demnächst bekanntgegeben.

Anmeldung unter: bildung[at]obersalzberg.de

Gerne bieten wir auch individuelle Termine für Fortbildungen für Gruppen an.

Kontaktieren Sie uns dafür per E-Mail oder unter 08652/9479623.

Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf Instagram

Aktuelle Infos RSS-Feed

Aufgrund von Bauarbeiten ist die Bunkeranlage vom 31.08. bis 04.09.2020 gesperrt.Das übrige Gebäude der Dokumentation ist zu den bekannten Öffnungszeiten weiterhin erreichbar. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis!

Gute Nachrichten: Ab heute dürfen sich 50 Personen gleichzeitig in Ausstellung und Bunker aufhalten. Schlangen werden sich auch damit nicht ganz vermeiden lassen, aber wir hoffen, dass sich die Wartezeit verkürzt. Die aktuellen Wartezeiten finden Sie hier: https://www.berchtesgaden.de/ausflugs-ticker

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zum Einlass und zu den Wartezeiten

weiterlesen...
de