Dokumentation Obersalzberg

Fenster schliessen | Drucken




Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag am Sonntag, 19. Mai 2019

Programm in der Dokumentation Obersalzberg zum Internationalen Museumstag am 19. Mai

9:00 – 17:00
Freier Eintritt

10:00 – 17:00
Hinter den Kulissen: Objekte erzählen Geschichte(n) – Einblicke in die Sammlung
Das Team der Dokumentation Obersalzberg präsentiert ausgewählte Fundstücke

10:00    11:00    14:00    15:00
Kostenlose Führungen durch die Ausstellung (Dauer: ca. 90 Minuten)


Am Sonntag den 19. Mai bietet die Dokumentation Obersalzberg anlässlich des Internationalen Museumstages ein vielseitiges Programm und gewährt exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Unter dem Motto „Objekte erzählen Geschichte(n)“ öffnet das Team der Dokumentation Obersalzberg Vitrinen und Depots und zeigt ausgewählte Gegenstände aus der Sammlung. Zwischen 10 und 17 Uhr können diese Exponate angefasst, selbst erforscht und aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden. Das Team der Dokumentation Obersalzberg hilft dabei, ihre Geschichte(n) zu entschlüsseln.

Was erzählen uns private Fotoalben, eine Uniform des Bunds Deutscher Mädel oder ein Kissenbezug über die Geschichte des Nationalsozialismus? Welche Herausforderungen bringt die Konservierung von alten Filmrollen mit sich? Wie kann man ein Sammelbilderalbum in einer Ausstellung präsentieren? Welche Schicksale verbergen sich hinter Familienbildern vom Königssee und einem Drehbuch für einen Kinofilm? Was verraten Stocknägel und Wanderschilder über den Umgang mit dem Nationalsozialismus nach 1945? Bei Fragen wie diesen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rede und Antwort stehen und interessante Blicke auf die Museumsarbeit ermöglichen. 

Der Eintritt ist an diesem Tag für alle Besucherinnen und Besucher frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hier gehts zur Pressemitteilung der Dokumentaion Obersalzberg.

Weitere Besucherinfos finden Sie hier.

Auf Ihr Kommen freut sich das Team der Dokumentation Obersalzberg.



Fenster schliessen | Drucken