Führung buchen

Um gezielt auf Ihre Wünsche eingehen zu können, bitten wir Sie, das folgende Formular auszufüllen und per Knopfdruck an uns zu schicken.
Zum Buchungsformular

Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise:

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, bekommen Sie innerhalb von fünf Werktagen eine Bestätigung oder Absage per E-Mail. Diese Bestätigung ist verbindlich.

Wir bitten um pünktliches Erscheinen, da die Führungskräfte aus organisatorischen Gründen gehalten sind, nur 20 Minuten zu warten. Danach erlischt Ihr Anspruch auf die Führung, die Kosten fallen jedoch an.

Eine eventuelle Stornierung der Führung muss spätestens drei Werktage vor dem vereinbarten Termin schriftlich erfolgen (per E-Mail an organisation[at]obersalzberg.de oder per Fax an +49 (0) 8652 / 947969), andernfalls sehen wir uns leider gezwungen, den vollen Preis in Rechnung zu stellen.

Informationen zu unseren Führungen und Workshops finden Sie hier.

Gern beraten wir Sie auch telefonisch unter +49 (0) 8652 / 947960. Ihre Fragen können Sie auch per Email an organisation[at]obersalzberg.de schicken.

Je längerfristiger Sie planen, umso eher können wir Ihren Terminwunsch berücksichtigen. Wir empfehlen eine Anmeldung 4 Wochen vor dem Termin.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Infos RSS-Feed

Filmgespräch: Linie 41 - Filmvorführung mit anschließender Podiumsdiskussion mit den beiden Hauptprotagonisten Natan Grossmann und Jens Jürgen Ventzki, der Filmemacherin Tanja Cummings und dem Historiker Carlos Haas (Institut für Zeitgeschichte München-Berlin) am Donnerstag, 26. September 2019 um 19:00 Uhr im Kino Berchtesgaden im AlpenCongress. Weitere Informationen finden Sie hier.

Heute vor 80 Jahren überfiel die deutsche Wehrmacht Polen.

weiterlesen...

Neues von der Baustelle: Unser Neubau nimmt Gestalt an. Kürzlich konnten wir schon einen Blick auf das zukünftige Foyer und die neuen Ausstellungsräume werfen. Aktuelle Fotos finden Sie in unserem Bautagebuch.

de